Monatsarchive: Mai 2012

So Doshin Day – Tradition, Gutes zu tun

Kopie_von_CIMG6432Weltweit findet jedes Jahr im Mai bei allen Shorinji Kempo Kenshi der sogenannte „So Doshin Day" statt.
So Doshin (Begründer von Shorinji Kempo) Day ist ein Tag, an dem die Philosophie von Shorinji Kempo „die eine Hälfte des Glücks für uns selbst, die andere Hälfte des Glücks für die anderen Menschen" ganz konkret in die Tat umgesetzt wird. Weiterlesen

13.05.2012 – Frühlingsfest der DJG Schwaben

Frühlingsfest der Deutsch-Japanischen Gesellschaft

K800_DSC_0997Auch dieses Jahr war Shorinji Kempo wieder beim Frühlingsfest der DJG vertreten. Bei einem Mix aus Sonne und Wolken strömten über 4000 Besucher in den Botanischen Garten in Augsburg, um den Muttertag mit einem bunten Programm aus dem Land der aufgehenden Sonne zu verbringen.

Shorinji Kempo präsentierte eine abwechslungsreiche Vorführung und demonstrierte so seine verschiedenen Facetten.
Neben der Darbietung von Verteidigungs- und Kontertechniken zeigten die Kenshi Partnerübungen im Goho (harte Techniken) und im Juho (weiche Techniken).

Weiterlesen

05.05.2012 – Embu Wettbewerb 2012 in Augsburg

K800_DSC_0779Am 05. Mai 2012 veranstaltete der Deutsche Shorinji Kempo Verband, Sektion Süddeutschland, einen Embu-Wettbewerb in Augsburg.

Das Embu ist ein sehr wichtiger Teil des Shorinji Kempo, da hier die einzelnen Techniken in einen Zusammenhang gebracht werden. Für den Betrachter sieht ein Embu wie ein freier Kampf aus, ist aber einstudiert. Es geht dabei um die Zusammenarbeit mit dem Partner,die genaue Ausführung und die flüssige Verbindung der Techniken. Der Verteidiger muss dabei 2 Minuten lang auf viele verschiedene Angriffe reagieren, abwehren und kontern.. Das Embu wird von den Partnern selbst kreativ erarbeitet und ist im Shorinji Kempo die einzige Wettkampfform.

Weiterlesen

02.05.2012 – Aktionstag „Zivilcourage“ in Königsbrunn

K800_DSC_0158 Bericht der AZ vom 3. Mai 2012 Aktionstag : Polizei will Kinder und Jugendliche motivieren, in kritischen Situationen hinzusehen und Schwächeren beizustehen Königsbrunn - Gestern Nachmittag drehte sich in den Grünanlagen bei der Königsbrunner Dreifachturnhalle alles um „Zivilcourage“. Ein halbes Dutzend Infostände gab es da, eine Bühne für Vorführungen von Selbstverteidigung und Kampfsport – und ein Areal für eine Kissenschlacht. Kissenschlacht? Was hat eine Kissenschlacht mit Zivilcourage zu tun? Für Achim Friedrich recht viel. Der Sozialpädagoge und Leiter des Königsbrunner Mehrgenerationenhauses gibt für diesen Programmpunkt klare Regeln vor: „Nicht auf den Kopf schlagen – und wenn einer sein Kissen wegwirft, dann heißt das: Aufhören!“ Weiterlesen
Veranstaltungen
Sep
15
Fr
2017
ganztägig Kinder-Trainingslager vom Dojo S...
Kinder-Trainingslager vom Dojo S...
Sep 15 – Sep 17 ganztägig
Website vom Landrat-Dr-Wiesenthal Haus  (Jugend- und Schullandheim in Dinkelscherben) Shorinji Kempo Wochenendlehrgang  (Einladung und und Anmeldung zum Download)  
Sep
23
Sa
2017
08:00 Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Sep 23 um 08:00 – 12:00
Bitte 2 Wochen vor dem BM Training Theorie und Techniken sowie sonstige Themen allen Branch Master und Fukushibucho per mail zukommen lassen. Es werden nur zuvor kommunizierte Themen besprochen. Ablauf Branchmaster Training : 2,5h Technikunterricht:[...]
Sep
29
Fr
2017
ganztägig Trainingslager für Kinder und Ju...
Trainingslager für Kinder und Ju...
Sep 29 – Okt 1 ganztägig
Trainingslager für Kinder und Jugendliche im Schullandheim Bliensbach @ Schullandheim Bliensbach | Wertingen | Bayern | Deutschland
  Anmeldung Bliensbach Wochenendlehrgang 2017 – Neu   Das Trainingslager für Kids und Teens findet dieses Jahr wieder im Schullandheim Bliensbach bei Wertingen statt. Das Schullandheim Bliensbach ist modern ausgestattet und vom BSHW ausgezeichnet worden. Website[...]
Aus den Dojos