Branchmaster und Fuku Shibu-cho Training in Augsburg

Train the trainer

20141025_105812Im Dojo von Wunderle Sensei (7. Dan Junhanshi und DSKV-Ehrenpräsident) trafen sich am 25. Oktober die DSKV Branchmaster und ihre Stellvertreter zum monatlich stattfindenden Spezialtraining. Bei dem für alle Beteiligten sehr wertvollen Austausch sind vom 3. bis zum 7. Dan alle Graduierungen vertreten. Erstmalig war Martin Arendt (3. Dan), neuer Fuku Shibu-cho vom Dojo Königsbrunn, mit dabei.

Alle Teilnehmer lernen und lehren Shorinji Kempo –- einige schon seit Jahrzehnten. Die Regie beim Branchmaster und Fuku-Shibu-cho Training hat jeden Monat ein anderer Branchmaster. Diesen Monat war DSKV-Präsident K. Kammerl an der Reihe. Das Training dauerte 4 Stunden und beinhaltet neben dem Training von Techniken auch ein Thema aus der Philosophie von Shorinji Kempo.

 

20141025_105752

Kurt Kammerl und Douglas Beard (beide 6. Dan) beim BM Training im Oktober

 

 

Veranstaltungen
Dez
2
Sa
2017
ganztägig Kyu und Dan Prüfung (Ort: Sugaku...
Kyu und Dan Prüfung (Ort: Sugaku...
Dez 2 ganztägig
Die Kinderprüfung findet von der Prüfung der Erwachsenen getrennt statt. Die Kinderprüfung findet möglichst in der Woche vor oder nach der Kyu Prüfung der Erwachsenen in dem Dojo mit den meisten Teilnehmern statt. Prüflinge bitte[...]
Dez
9
Sa
2017
17:00 Waldweihnacht und Fackelwanderung
Waldweihnacht und Fackelwanderung
Dez 9 um 17:00 – 22:00
Waldweihnacht und Fackelwanderung @ Sportplätze SSV Bobingen Siedlung
Einladung zum Download:  Waldweihnacht-2017-beidseitig
Aus den Dojos