Branchmaster und Fuku Shibu-cho Training in Augsburg

Januar 2015: Train the trainer

K800_DSC_0577

In Augsburg trafen sich heute die DSKV Branchmaster und ihre Stellvertreter zum monatlich stattfindenden Spezialtraining. Bei dem für alle Beteiligten sehr wertvollen Austausch waren heute vom 3. bis zum 6. Dan alle Graduierungen vertreten. 

Teilnehmer waren Kurt Kammerl (6. Dan, DSKV Präsident und Augsburg-Ost Branchmaster), Douglas Beard (6. Dan, Stv. DSKV Präsident und Heidenberg Branchmaster), Ralph Sittig (3. Dan, DSKV Generalsekretär und Königsbrunn Fuku Shibu-cho), Manfred Birling (5. Dan, Bobingen Branchmaster), Christian Pyka (5. Dan, Schwabmünchen und Schwabmünchen Schule Branchmaster) , Jürgen Bosch (6. Dan, Königsbrunn Branchmaster), und Massimiliano Fazio (4. Dan, München Fuku Shibu-cho).

 

K800_DSC_0583K800_DSC_0585

Alle Teilnehmer lernen und lehren Shorinji Kempo –- einige schon seit Jahrzehnten. Die Regie beim Branchmaster und Fuku-Shibu-cho Training hat jeden Monat ein anderer Branchmaster. Heute war Beard-Sensei, an der Reihe. Das Training dauerte 4 Stunden und beinhaltet neben dem Training von Techniken auch ein Thema aus der Philosophie von Shorinji Kempo. Das Referat von Beard-Sensei, welches mit allen Anwesenden diskutiert wurde (Kaiwa), hatte das Thema „“Die verschiedenen Organisationen der Shorinji Kempo Gruppe““.
K800_DSC_0573

 Beard-Sensei erläutere verschiedene Varianten von Tsubame Gaeshi

Veranstaltungen
Okt
20
Fr
2017
18:00 Berlin Autumn Training Seminar –...
Berlin Autumn Training Seminar –...
Okt 20 um 18:00 – Okt 22 um 16:00
Auch 2017 wieder! Alle Infos hier: http://www.shorinjikempo.de/berlin-autumn-training-seminar-2017-20th-22nd-october/
Nov
11
Sa
2017
08:00 Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Nov 11 um 08:00 – 12:00
Bitte 2 Wochen vor dem BM Training Theorie und Techniken sowie sonstige Themen allen Branch Master und Fukushibucho per mail zukommen lassen. Es werden nur zuvor kommunizierte Themen besprochen. Ablauf Branchmaster Training : 2,5h Technikunterricht:[...]
Aus den Dojos