Budo-Benefiz-Gala Kenshi vom Dojo Schwabmünchen Schule an wieder aktiv den Erdbeben- und Tsunamiopfer zu helfen 17. April 2011

Bei der Budo-Benefiz-Gala am Sonntag, den 17. April 2011, in Königsbrunn, konnten die schwabmünchner Kenshi von Shorinji Kempo neben der japanischen Taiko -Gruppe,
Judo, Karate und Aikido, ihr Können präsentieren.
Es wurden Blumen, Kaffee und Kuchen an die Zuschauer verkauft sowie selbst gefaltete Kraniche. Der Kranich ist das Symbol des Glücks und der Langlebigkeit.
Der Erlös dieser Benefiz-Gala wurde an Japan CARE überwiesen, die es an die Erdbeben – und Tsunamiopfer weitergaben.

Veranstaltungen
Dez
2
Sa
2017
ganztägig Kyu und Dan Prüfung (Ort: Sugaku...
Kyu und Dan Prüfung (Ort: Sugaku...
Dez 2 ganztägig
Die Kinderprüfung findet von der Prüfung der Erwachsenen getrennt statt. Die Kinderprüfung findet möglichst in der Woche vor oder nach der Kyu Prüfung der Erwachsenen in dem Dojo mit den meisten Teilnehmern statt. Prüflinge bitte[...]
Aus den Dojos