Shorinji Kempo auf dem Japan Festival in Berlin, 15.-16.01.2011 – Ein Rückblick

JapanFestival_012011_02Am 15. und 16. Januar nahm der Shorinji Kempo Berlin e.V. am Japan Festival 2011 in der URANIA Berlin teil. Wie schon in den letzten Jahren zuvor präsentiert das Festival seinen Besuchern die zahlreichen Facetten der japanischen Kultur und Lebensart. In diesem Jahr war das Japan Festival zudem ein ganz besonderes Ereignis, denn auch das 125-jährige Bestehen des Deutsch-Japanischen Freundschaftsvertrages wurde mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert.

Auf dem Festival konnten die Besucher in verschiedenen Ausstellungsbereichen so gut wie alles was mit Japan zu tun hat, ausprobieren, kosten und natürlich auch kaufen.

Angefangen von Sumi-e, Mangas und Kimonos bis zu Sushi und Sake (um nur einiges zu nennen) konnte hier jeder fündig werden. Darüber hinaus gab es ein buntes Bühnenprogramm mit Vorträgen, Workshops und Präsentationen. Zu erleben waren beispielsweise Taiko-Trommeln, japanischer Punkrock, Cosplay und Butoh.JapanFestival_012011_06

Ein anderer Teil des Japan Festivals widmete sich voll und ganz den japanischen Kampfkünsten. Die Mitglieder unseres Dojo hatten hierfür ein Programm vorbereitet, das im Wechsel mit ortsansässigen Judo-, Karate-, Ju-Jutsu- und Aikido-Vereinen dargeboten wurde. Unsere Vorführung bestand aus verschiedenen Einzel-Embus und einer Gruppen-Embu, ergänzt durch Erläuterungen zu den technischen und philosophischen Aspekten von Shorinji Kempo. Ein ganz besonderes Highlight war unsere Selbstverteidigungsvorführung: Ein weiblicher Kenshi setzte sich in verschiedenen Situationen mit Shorinji Kempo Techniken gegen einJapanFestival_012011_05en Angreifer wirkungsvoll zur Wehr.

Des weiteren waren wir mit einem Besucherstand vertreten, an dem man sich über Shorinji Kempo, über unsJapanFestival_012011_04er Dojo und insbesondere über die Philosophie, Technik und Training informieren konnte. Die Goho- und Juho-Techniken (harte und weiche Techniken) des Shorinji Kempo, waren bereits bei unseren Bühnenvorführungen zu sehen. Hingegen konnte man die Seiho-Techniken (Heiltechniken) an unserem Besucherstand hautnah erleben. Gegen eine selbstbestimmte Spende zugunsten der Berliner Stadtmission, erwartete unsere Besucher der Genuss einer wohltuenden Hals- und Nackenmassage. Diese Aktion erfreute sich sehr großer Beliebtheit, so dass unsere Mitglieder weit über fünfzig Massagen durchführten und damit die humanistischen Prinzipien von Shorinji Kempo mit großem Spaß in die Tat umgesetzten. Im Nachhinein freuten wir uns der Berliner Stadtmission, die Obdachlose MenschenJapanFestival_012011_09 mit Unterkunft, Kleidung und warmen Essen unterstützt, über einhundert Euro an gesammelten Spenden übergeben zu könnenJapanFestival_012011_01.

Wir alle haben von unserem Engagement auf dem Japan-Festival profitiert: Wir konnten Shorinji Kempo in Berlin bekannter machen und haben auch schon einige Anmeldungen zum Probetraining erhalten. Darüber hinaus haben wir uns mit Vertretern anderer Kampfkünste ausgetauscht und uns über die vielen Facetten Japans informieren können. Und natürlich war es für jeden von uns eine sehr aufregende persönliche Erfahrung. Beim nächsten Japan-Festival in Berlin wollen wir wieder mit dabei zu sein.

Veranstaltungen
Jun
8
Fr
2018
ganztägig DSKV Training Camp 2018
DSKV Training Camp 2018
Jun 8 – Jun 10 ganztägig
DSKV Training Camp 2018 @ Schullandheim Bliensbach | Wertingen | Bayern | Deutschland
    Das DSKV Training Camp für Erwachsene (ab 13 Jahre)  findet dieses Jahr erstmalig im Schullandheim Bliensbach bei Wertingen statt. Das Schullandheim Bliensbach ist modern ausgestattet und vom BSHW ausgezeichnet worden. Website vom Schullandheim[...]
Jun
24
So
2018
09:00 Embu Wettbewerb (voraussichtlich...
Embu Wettbewerb (voraussichtlich...
Jun 24 um 09:00 – 12:45
Embu Wettbewerb 2018 – Um den Gedanken des kumite shutai zu fördern gibt es Tandoku-Embu nur bei den Kindern. – Bewertung: Kumi-Embu/Tandoku-Embu (nur Kinder): Sind in einer Kategorie bis 5 Paare am Start wird nur[...]
Aus den Dojos