Budo und Shorinji Kempo

Kaiso erklärte den Begriff „bu“ (Kampf – ) in „Budo“ (Kampfkunst, oder der Weg – 武道) in folgender Art und Weise:„ ‚bu’ stoppt den Konflikt zwischen zwei Menschen, trägt zu Frieden und Kultur bei und hat den Pfad des harmonischen Miteinanders als moralischen Inhalt (den Geist der Menschen in Harmonie miteinander bringen und ihre Bemühungen vereinen). Man verletzt seinen Gegner nie achtlos, sucht nicht den Streit oder strebt ausschließlich danach den Gegner zu besiegen.“ Mehr noch, „Budo entspricht dieser Bedeutung von ‚bu’ und ist ein Pfad um dieses Ziel zu erreichen.“ Und „es ist ein Pfad der in der Lage ist, zum Frieden und Wohlergehen der Menschheit beizutragen.“

Auf diese Art und Weise ist Shorinji Kempo nicht nur eine Methode der Selbstverteidigung, sondern eine Methode den eigenen Charakter zu bilden und auch eine Kampfkunst, die das Wohlergehen von Menschen als Individuen berücksichtigt und damit zum Frieden und Wohlergehen der Menschheit beitragen kann.

Veranstaltungen
Nov
11
Sa
2017
08:00 Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Nov 11 um 08:00 – 12:00
Bitte 2 Wochen vor dem BM Training Theorie und Techniken sowie sonstige Themen allen Branch Master und Fukushibucho per mail zukommen lassen. Es werden nur zuvor kommunizierte Themen besprochen. Ablauf Branchmaster Training : 2,5h Technikunterricht:[...]
Dez
2
Sa
2017
ganztägig Kyu und Dan Prüfung (Ort: Sugaku...
Kyu und Dan Prüfung (Ort: Sugaku...
Dez 2 ganztägig
Die Kinderprüfung findet von der Prüfung der Erwachsenen getrennt statt. Die Kinderprüfung findet möglichst in der Woche vor oder nach der Kyu Prüfung der Erwachsenen in dem Dojo mit den meisten Teilnehmern statt. Prüflinge bitte[...]
Aus den Dojos