Sportlerehrung der Stadt Schwabmünchen

10919046_792279207532365_763383781553687016_n„Erfolg besteht darin, genau die Fähigkeiten zu haben, die im Moment gefragt sind“, behauptete der Autobauer Henry Ford. Der legendäre Unternehmer dürfte aber sehr wahrscheinlich niemals in seinem Leben von einer schwäbischen Kleinstadt Schwabmünchen gehört haben. Dennoch beriefen sich sowohl Bürgermeister Lorenz Müller als auch Sportreferent Uli Weißenbach bei der Sportlerehrung am 6. März 2015 in der Schwabmünchner Stadthalle unabhängig voneinander auf eben dieses Zitat. Es galt den vielen Sportlern, die jetzt von der Stadt und dem TSV Schwabmünchen für ihre enormen sportlichen Leistungen geehrt worden sind.

Um 19:30 Uhr fand auf der Bühne der Stadthalle eine 15 minütige Shorinji Kempo Präsentation der Extraklasse statt. Diese wurde von den Kenshi der Schwabmünchen Branch dargeboten.  Angefangen mit einer Meditation, die durch die Scheinwerfer und Bühnennebel eindrucksvoll in Szene gesetzt wurde, boten die Kenshi unter der Leitung von Sensei Christian Pyka, 5. Dan Seikenshi, ein abwechslungsreiches Programm. Unter anderem zeigten drei Paare ein Tandoku-Embu, bestehend aus Einzel- und Partnertechniken, die synchron dargeboten wurden. Ein weiteres Embu wurde von den Schülerinnen Maria Schuster (1. Dan, Schwabmünchen Branch) und Tanja Wolf (1. Kyu,  Bobingen Branch) gezeigt. Die praktische Anwendung von Shorinji Kempo konnten die Zuschauer kennenlernen, als Sensei Pyka verschiedenste Abwehr- und Präventionstechniken gegen vier Angreifer demonstrierte. Auch Randori mit voller Schutzausrüstung durfte als eine der Säulen des Shorinji Kempo nicht im Programm fehlen. Abgerundet wurde die Vorführung mit einer gespielten Alltagssituation, in der eine Frau sich gegen einen allzu aufdringlichen „Verehrer” effektiv zur Wehr setzte.

11011244_792015447558741_690518667979107638_n 10350528_792015220892097_725429303614440765_n11043078_792015517558734_3521168320432457953_n

Veranstaltungen
Mai
6
Sa
2017
08:00 Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Mai 6 um 08:00 – 12:00
Bitte 2 Wochen vor dem BM Training Theorie und Techniken sowie sonstige Themen allen Branch Master und Fukushibucho per mail zukommen lassen. Es werden nur zuvor kommunizierte Themen besprochen. Ablauf Branchmaster Training : 2,5h Technikunterricht:[...]
Mai
14
So
2017
12:00 12. Japanisches Frühlingsfest
12. Japanisches Frühlingsfest
Mai 14 um 12:00 – 15:00
Frühlingsfest der Deutsch Japanischen Gesellschaft (DJG) im Botanischen Garten in Augsburg. Wichtig: Rechtzeitig losfahren; wenn es wie letztes Jahr wird, ist der Parkplatz bereits um 10.30 Uhr komplett voll und man muss einen Fußmarsch zum[...]
Mai
26
Fr
2017
ganztägig Wochenend-Training und Embu-Wett...
Wochenend-Training und Embu-Wett...
Mai 26 – Mai 28 ganztägig
Website vom Landrat-Dr-Wiesenthal Haus  (Jugend- und Schullandheim in Dinkelscherben) Liebe Kenshi, Auch dieses Jahr wollen wir wieder ein Wochenendtraining zusammen verbringen. Termin ist von Freitag den 26. Mai bis Sonntag den 28. Mai 2017 im[...]
Aus den Dojos