Trainingsfleiß im Dojo Bobingen

K800_DSC_0561

Der Trainingsfleiß im Dojo Bobingen ist bei einigen Kenshi herausragend.

Trainiert wird 2x die Woche jeweils 2 Stunden.

Gestern ehrte Sensei Manfred Birling (5. Dan Seikenshi) die fleißigsten Kenshi des Jahres 2014.

In ca. 48 Trainingswochen waren in 2014  im Training:

 

1. Benedikt Walter (90 x)

2. Tanja Wolf (82 x)

3. Stephan Visel und Andy Cuber (66 x)

 

 

Neben einem tosenden Applaus von über 20 Trainingsteilnehmern gab es für die fleißigen Kenshi noch eine kleine Belohnung aus Japan.

K800_DSC_0572

v.l. Andy, Stephan, Tanja, Bene und vorne Birling Sensei

Veranstaltungen
Mai
26
Fr
2017
ganztägig Wochenend-Training und Embu-Wett...
Wochenend-Training und Embu-Wett...
Mai 26 – Mai 28 ganztägig
Website vom Landrat-Dr-Wiesenthal Haus  (Jugend- und Schullandheim in Dinkelscherben) Liebe Kenshi, Auch dieses Jahr wollen wir wieder ein Wochenendtraining zusammen verbringen. Termin ist von Freitag den 26. Mai bis Sonntag den 28. Mai 2017 im[...]
Jul
1
Sa
2017
ganztägig SK Berlin – Sommerfest der Deuts...
SK Berlin – Sommerfest der Deuts...
Jul 1 ganztägig
Das Sommerfest der DJG Berlin – ein fester Punkt in unserem jährlichen Kalender. Auch in diesem Jahr mit uns und einer Aufführung.
09:00 Kyu Prüfung (Ort: Sugakusa Branch)
Kyu Prüfung (Ort: Sugakusa Branch)
Jul 1 um 09:00 – 12:30
Die Kinderprüfung findet von der Prüfung der Erwachsenen getrennt statt. Die Kinderprüfung findet möglichst in der Woche vor oder nach der Kyu Prüfung der Erwachsenen in dem Dojo mit den meisten Teilnehmern statt. Prüflinge bitte[...]
Aus den Dojos