Monatsarchive: Juli 2018

Shorinji Kempo erfolgreich bei der Rafting Challenge 2018

Zum 12. Mal fand am vergangenen Samstag die ARC Augsburger Rafting Challenge am Eiskanal statt.

Unter den 120 teilnehmenden Booten war dieses Jahr auch wieder die japanische Kampfkunst „Shorinji Kempo“ mit erstmalig 3 Booten – einem Damen, Herren und Mixed Boot- am Start. Es ist mittlerweile zur Tradition geworden, dass die Dojos von Schwabmünchen und Bobingen getreu dem Motto: „Hauptsache Spaß“ an diesem Event teilnehmen.

Weiterlesen

Budo beim Japanfest in München

Vor kurzem folgten Tausende von Besuchern der Einladung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Bayern und besuchten das Japanfest im Englischen Garten in München.
Erstmalig wurden einen ganzen Tag lang auf 2 Präsentationsflächen eine Vielzahl japanischer Kampfkünste einem großen und interessierten Publikum vorgestellt.


15 Kenshi ((拳士, wörtl. Faustgelehrte) aus Bobingen und Schwabmünchen unterstützten das Dojo München bei seinen Vorführungen, welche über den ganzen Tag verteilt bei sommerlichen Temperaturen den Akteuren einigen Schweiß abverlangte. Trotz der Hitze hatten die Kenshi großen Spaß daran, Ihre Kunst mit Energie und Fokussierung einem so großen Publikum präsentieren zu können. DSKV-Präsident Kurt Kammerl (6. Dan / Augsburg Ost Branchmaster) ließ es sich nicht nehmen und besuchte mit dem Japanischen Generalkonsul Kimura Tetsuya die Shorinji Kempo Vorführungen. Der Generalkonsul hat als Student an der Universität in Tokyo selbst Shorinji Kempo praktiziert und genoss sichtlich die Budo-Präsentationen beim Japanfest.

 

Weiterlesen

Trainingsseminar in St. Petersburg

Zwei Schwabmünchner Kenshi – Lukas Prechtl und Julian Viehman (beide 1. Dan) – stellten sich der Herausforderung im Osten und besuchten vorkurzem ein Trainingsseminar in St. Petersburg. Sie folgten der Einladung von Shorinji Kempo – Freunden, die sie in vorherigen Shorinji Kempo Seminaren kennen gelernt hatten. Da beide bereits einige Tage im Vorfeld angereist waren, konnten sie ein reguläres Training bei Sensei Alexander Sofronof (4. Dan) Baltika Dojo besuchen. Danach blieben noch zwei Tage zur freien Verfügung und die wurden für verschiedene Sightseeing-Touren genutzt, um die schöne Stadt, die vom Zaren Peter des Großen gegründet wurde, zu besichtigen.

Weiterlesen

Sommer-Training

Während der Sommerferien findet im Dojo Bobingen jeden Dienstag von 19.15 – 21.15 Uhr ein freies Sommer-Training statt.

Birling Sensei bietet für seine Kenshi ein gemeinsames Aufwärmen, ein kurzes Kihon und dann 1,5 h Unyoho und Hokei an.

Gäste können… Weiterlesen

Veranstaltungen
Mrz
16
Sa
2019
08:00 Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Mrz 16 um 08:00 – 12:00
▪ Bitte 2 Wochen vor dem BM Training Theorie und Techniken sowie sonstige Themen allen Branch Master und Fukushibucho per mail zukommen lassen. Das Thema der Theorie ist frei wählbar und muss nicht zwingend aus[...]
Mrz
30
Sa
2019
08:00 Kyu und Dan Prüfung
Kyu und Dan Prüfung
Mrz 30 um 08:00 – 12:00
Ort und Uhrzeit werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Die Kinderprüfung findet von der Prüfung der Erwachsenen getrennt statt. Die Kinderprüfung findet möglichst in der Woche vor oder nach der Kyu Prüfung der Erwachsenen in dem[...]
Aus den Dojos
-->