Der Shorinji Kempo Gruß

Gassho Rei合掌礼

Der Shorinji Kempo Gruß ist das Gassho Rei. Bei dieser Form des Grußes werden die linke und die rechte Handfläche vor dem Gesicht zusammengeführt. Shorinji Kempo benutzt keine japanische Verbeugung. Das Gassho Rei symbolisiert zum einen eine Form von Gleichheit, drückt zum anderen aber auch gegenseitigen Beistand und Respekt aus. Kurz gesagt ist er die physische Umsetzung des Grundsatzes „Das Selbst stärken und sich mit Anderen an den Dingen erfreuen.“

„Die Beziehungen zwischen Menschen sollten mit einem Ritual (dem Gruß) beginnen und enden. Wenn der Gruß richtig ausgeführt wird, korrigiert sich die Körperhaltung von selbst, und das Herz schlägt im ‚richtigen Takt’. Wenn das Herz im ‚richtigen Takt’ schlägt, erhält das Ganze auf natürliche Weise eine Würde, und das Ausüben des Grußes wird ein bedeutender und reiner Moment. Rituale schützen den Körper, verschönern das Gemeinsame und sind ein essentielles Element zur Steuerung eines Landes.“ sagte Kaiso in seinen Schriften.

Veranstaltungen
Sep
21
Sa
2019
08:00 Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Branchmaster und Fukushibucho Tr...
Sep 21 um 08:00 – 12:00
▪ Bitte 2 Wochen vor dem BM Training Theorie und Techniken sowie sonstige Themen allen Branch Master und Fukushibucho per mail zukommen lassen. Das Thema der Theorie ist frei wählbar und muss nicht zwingend aus[...]
Okt
18
Fr
2019
16:00 WSKO German Training Camp 2019 –...
WSKO German Training Camp 2019 –...
Okt 18 um 16:00 – Okt 20 um 17:00
WSKO German Training Camp 2019 - 40th Anniversary of Shorinji Kempo Germany @ Augsburg / Königsbrunn
    Gassho! Dear Federation Presidents, Branchmasters and WSKO Kenshi: The German Shorinji Kempo Federation would like to announce that the German Training Camp 2019 with celebration of 40 years Shorinji Kempo in Germany will[...]
Aus den Dojos
-->